Wieder —richtig— Online

Geschrieben von: Oliver Voß - 05• Jul•2016

An alle Interessierten unserer Internetpräsenz!

Wir haben es jetzt geschafft und sind bei einem neuen Internert-Service-Provider angekommen.
Es sieht alles so aus wie vorher, aber der Server steht jetzt nicht mehr in Hürth sondern in Berlin!

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und möchten mit diesem Eintrag erklären, warum seid März diesen Jahres nichts aktuelles hinzugefügt werden konnte!

Für diesen Beitrag haben wir die Kommentar Funktion „aktiv“ geschaltet!

Freuen uns auf Ihr Feedback…

Brandeinsatz Fels Werke

Geschrieben von: Oliver Voß - 02• Mrz•2016

Am 28. Februar gegen 13.20 Uhr rief Funkmeldeempfänger- und Sirenenalarm die Feuerwehr Münchehof zum hiesigen Kalkwerk der Fels-Werke. In der Ofengruppe II war es zu einem Filterbrand gekommen. Mit dem LF 10 wurde eine vorsorgliche Wasserversorgung vom Unterflurhydranten aufgebaut und danach die Zugänge zum Filter geöffnet. Da die Filterreste nur noch glimmten, wurde nach Kontrolle mit der Wärmebildkamera auf ein Ablöschen der Filterreste wegen der damit verbundenen Gefahren durch Reaktionen des Branntkalkes mit Wasser verzichtet. Ein kurz darauf eintreffender Ingenieur der Fels-Werke unterstützte die Feuerwehr beim nochmaligen Absuchen nach Glutresten mit der Wärmebildkamera.

Nach gut 1,5 Stunden war die Gefahr gebannt un die Feuerwehren wieder einrücken.

 

  • Feuerwehr Münchehof mit LF 10 und MTW, 26 Einsatzkräfte
  • Feuerwehr Seesen mit ELW TLF 20/30, LF20/30, DLA(K) 23/12, RW
  • Rettungsdienst mit RTW
  • DRK Münchehof mit MTW

Technische Hilfeleistung

Geschrieben von: Oliver Voß - 02• Feb•2016
Arbeitsunfall - Personen abgestürzt

Arbeitsunfall – Personen abgestürzt

Gestern gegen 13 Uhr kippte eine hängende Arbeitsbühne auf der fünf Mitarbeiter einer Baufirma mit Reparaturarbeiten innerhalb eines Hochofens bei den Fels Werken beschäftigt waren um und zwei Mitarbeiter stürzten fast 20 m in die Tiefe.

Die anderen drei Mitarbeiter konnten sich an Gerüstteilen festhalten und heil aus dem Hochofen kommen. Der sofort alarmierte Rettungsdienst mit Notarzt forderte zwei Rettungshubschrauber nach,um die beiden Schwerstvrerletzten transportieren zu können. Die ebenfalls alarmierten Feuerwehren aus Münchehof und Seesen unterstützten bei der Rettung.

Arbeitsunfall - Personen abgestürzt

Arbeitsunfall – Personen abgestürzt

Wir trauern um Willi Metje

Geschrieben von: Oliver Voß - 07• Dez•2015

151207-Nachruf-Willi-Metje

Ori-Marsch – Jugendflamme – Nachtrag ;-)

Geschrieben von: Oliver Voß - 31• Okt•2015

Rot war die dominierende Farbe rund um das Feuerwehrgerätehaus in Münchehof.

Ori-Marsch

Ori-Marsch

Elf Gruppen aus den Reihen der Seesener Jugendfeuerwehren trafen sich am 19. September zum diesjährigen Stadtorientierungsmarsch. Die Strecke führte über neun Stationen durch das Ortsgebiet. Jugendfeuerwehrwart Clemens Nutsch und sein Team haten sich lustige Aufgaben mit und ohne Bezug zu den Aufgaben der Feuerwehr ausgedacht und vorbereitet. Unter anderem mußten sich Gegenstände aus der Feuerwehrarbeit kurz angeschaut werden, dann wurden sie abgedeckt und von der Gruppe aufgezählt werden.

An anderer Stelle mußte ein Jugendfeuerwehrangehöriger mit verbundenen Augen in einer geschobenen Schubkarre sitzend an einer Kette aufgehängten Luftballons zerstechen. Im Freibad wurde mit einem Eimer Wasser aus dem Schwimmbecken geschöpft und zwei gekuppelte Saugschläuche mit der Kübelspritze gefüllt werden.

Bobbycarrennen mit verbundenen Augen und Spiele mit und ohne Wasser schlossen sich an.

 

Gespannt wurde nach der Auswertung auf das Ergebnis gewartet:

  1.  Platz Bornhausen II
  2.  Platz Münchehof II
  3.  Platz Rhüden

 

An den Stationen wurde parallel auch die „Jugendflamme I“ abgenommen.

Galerie

[nggallery id=“30“]

Jubiläum in Rhüden

Geschrieben von: Oliver Voß - 21• Jun•2015

Die Freiwillige Feuerwehr Rhüden feiert ihr 140-jähriges und der Musikzug sein 115-jähriges Jubiläum. Von Freitag, dem 10. Juli bis Sonntag, 12. Juli wird auf dem Gelände der Feuerwehr ein großes Festzelt errichtet…

Feuerwehr Rhüden feiert

Feuerwehr Rhüden feiert